"Tag der Dörfer" in Sundern wegen Coronavirus verschoben

Ein neuer Termin steht noch nicht fest. Die Veranstaltung soll aber nachgeholt werden.

Befragung: Sehr gute Werte für südwestfälisches Regionalmarketing

Über 90 Prozent empfehlen bei der Befragung eine Mitgliedschaft im Verein "Wirtschaft für Südwestfalen".

Schulabgänger aufgepasst - Jetzt für individuelles Praxisjahr in Südwestfalen bewerben

Schulabgängerinnen und Schulabgänger können im "Gap Year-Programm" drei verschiedene Berufe innerhalb eines Jahres kennenlernen

Spitzen von Politik und Wirtschaft aus Südwestfalen kritisieren 5G-Entscheidung des Bundes

Schreiben und gemeinsame Erklärung an Minister Andreas Scheuer – Projektaufruf in die Region

Breite Unterstützung für Regionalmarketing Südwestfalen: 350 Unternehmen machen aktiv mit

Rüsche Catering aus Attendorn ist "Jubiläumsmitglied" im Verein "Wirtschaft für Südwestfalen".

SAM mit Probebetrieb in Drolshagen gestartet

Noch bis Mitte Juni 2020 ist der selbstfahrende Elektrobus SAM in der Rosestadt auf Tour.

"Jetzt wollen wir die 50 knacken"

30 Lkw sind im Südwestfalen-Design bereits unterwegs. Weitere 20 „Flotten-Partner“ werden ab sofort gesucht. Kommunen und Speditionen sind gefragt.

Utopia Day in Olpe: Auftakt für stärkeren Austausch mit jungen Menschen

Veranstaltungen sind in allen Kreisen geplant. Es geht darum, Projekte der REGIONALE 2025 kennenzulernen und selbst aktiv zu werden mit eigenen Ideen.

Brilon mit 31. Südwestfalen-Lkw

Spedition Klaholz wirbt europaweit für die stärkste Industrieregion NRWs

Südwestfalen gemeinsam Gehör verschaffen

Treffen der südwestfälischen Landtagsabgeordneten in Düsseldorf

100 Unternehmen aus dem Märkischen Kreis unterstützen südwestfälisches Regionalmarketing

Weltmarktführer ecom aus Iserlohn neuestes Mitglied im Verein "Wirtschaft für Südwestfalen"

"5 für Südwestfalen": Smart-City-Strategie nimmt Form an

Konzept des Konsortiums als Schablone für andere Städte und Gemeinden