Verfasst am 20. Januar 2023

Südwestfalen ist eine der spannendsten ländlichen Regionen weit und breit: die fünf Kreise Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Olpe und Siegen-Wittgenstein, 59 Kommunen, zwei Tourismusverbände und knapp 400 Wirtschaftsunternehmen im Verein „Wirtschaft für Südwestfalen“ haben sich zu einer Region zusammengeschlossen, um diese fit für die Zukunft und damit fit für die nächsten Generationen zu machen.

Die Südwestfalen Agentur GmbH ist dabei Knotenpunkt der REGIONALE 2025/Regionalen Entwicklung und des Regionalmarketings.

Wir suchen ab sofort ein Teammitglied (m/w/d) (Vollzeit) als

Projektmanager:in „Hub45-Neue Orte digitalen Arbeitens“

Die gesperrte Rahmedetalbrücke der A45 belastet die gesamte Wirtschaftsregion Südwestfalen enorm. Für viele Unternehmen und Verwaltungen wird es schwierig, Fachkräfte zu halten oder neue zu gewinnen, wenn diese täglich lange im Stau stehen müssen. Über das Projekt „Hub45“ sollen die Betroffenen neue Perspektiven erhalten. Das Ziel: In Südwestfalen, vor allen Dingen entlang der A45, sollen neue dezentrale Orte für digitales Arbeiten entstehen, die auch nach dem Brückenneubau Bestand haben. Koordination des gesamten Prozesses im komplexen Projekt „Hub45 – Neue Orte des digitalen Arbeitens“ und Steuerung des Projektverlaufs entsprechend der Zielvorgaben.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Etablierung eines professionellen Projektmanagements, das sich aktiv und integrativ in die südwestfälischen Strukturen und Akteursnetze einbringt
  • Koordination des gesamten Prozesses im komplexen Projekt „Hub45 – Neue Orte des digitalen Arbeitens“ und Steuerung des Projektverlaufs entsprechend der Zielvorgaben.
  • Aufbau und Umsetzung einer Kommunikationslinie mit Darstellung der Ziele, Aktivitäten und Erfolge; Öffentlichkeitsarbeit über entsprechende digitale und analoge Formate
  • Potenzialanalyse: Vertiefung vorliegender Bedarfsabfragen und Überführung in räumliche Bedarfskorridore
  • Zusammenführung der räumlichen Bedarfskorridore mit lokalen/teilregionalen Akteursgruppen zur Entwicklung konkreter Angebotsformen/Standortoptionen
  • Coaching/Begleitung vorhandener Standortinitiativen unter Einbezug externer Beratung
  • Beratung & Vernetzung existierender/entstehender Standorte
  • Erarbeitung eines Dachmarkenkonzeptes mit Qualitätsstandards
  • Interregionaler Austausch mit anderen CoWorking-Initiativen
  • Qualitative Erfolgskontrolle durch institutionalisierte Zwischenevaluation sowie jährliche Evaluationen mit Befragungen und Erfahrungsberichten der Beteiligten.
  • Entwicklung einer auch über das Projektende wirkenden Netzwerkstruktur

Für diese anspruchsvolle Tätigkeit qualifizieren Sie sich durch:

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Geographie, Raumplanung oder vergleichbare Studiengänge
  • Selbstständige, strukturierte und zudem flexible Arbeitsweise
  • Fähigkeit, einen komplexen Prozess zielgerichtet zu steuern
  • Hohe Affinität für den Bereich einer nachhaltigen und zukunftsfähigen Regionalentwicklung und den dazugehörigen Prozessen
  • Erfahrung in der Netzwerkarbeit und in der Durchführung von Projekten oder deren Begleitung/Moderation
  • Ausgeprägte Analysefähigkeit auch in komplexen Sachlagen
  • Offenheit für ganzheitliches, vernetztes Denken in Themen und Strukturen
  • Gute Ausdrucksfähigkeit - auch bei komplexen Sachverhalten

Mehr Informationen zum Projekt "Hub45" finden Sie hier.

Wir verstehen uns...

...in unserem vielseitigen Team als visionäre Zukunftsgestalter mit klarem Blick, die mit großem Engagement mit und für die Region arbeiten. Wir bieten Freiräume zum Denken und Handeln in einem angenehmen, offenen und familiären Arbeitsumfeld.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 06. Februar 2023 über unser Online-Bewerbungstool.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Christine Thielmann (c.thielmann@suedwestfalen.com oder Tel:02761/8351107) zur Verfügung.

Mehr zur spannenden Region Südwestfalen und den Herausforderungen Ihrer beruflichen Perspektive erfahren Sie unter

www.suedwestfalen.comsuedwestfalen-agentur.com und jetzt-zusammenstehen.de

Das Projekt "Hub45-Neue Orte des digitalen Arbeitens" wird gefördert vom: Ministerium für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes NRW