Der Tag der Dörfer wird von einem oder mehreren Dörfern der Region ausgerichtet. Die Südwestfalen Agentur GmbH unterstützt dabei bei Organisation, Werbung und Durchführung. Hier präsentieren sich Dorfaktive, stellen das Dorf vor und berichten – je nach Format - mit welchen Maßnahmen sie den Problemen (Abwanderung, Schließung der lokalen Infrastruktur etc.) begegnen. Sie berichten über ihre Gestaltungsspielräume und benennen die Grenzen ihres Engagements. Der Tag der Dörfer ist somit ein Vernetzungsinstrument für die vielen Dorfaktiven in Südwestfalen.

Tag der Dörfer 2021 (digital)

Von Oberveischede über Netphen bis nach Ense: Aus ganz Südwestfalen schalteten sich Dorfaktive zum „Tag der Dörfer 2021 #digital“ zu. Rund 120 Interessierte nutzten den Freitagnachmittag, um sich zum Thema „digitales Dorf“ auszutauschen. Zentraler Punkt der Online-Veranstaltung war die Präsentation eines möglichen Gemeinschaftsprojektes der LEADER-Regionen in Südwestfalen, das auch für die REGIONALE 2025 weitergedacht werden soll. Das Vorhaben soll die digitale Vernetzung in den südwestfälischen Dörfern vorantreiben und als Pilot bereits im Sommer starten.

Hier geht es zum Nachbericht.

2021: Digitales Spezial für Dorfaktive

Wegen der großen Nachfrage beim digitalen "Tag der Dörfer" Ende Oktober 2020 hatte die Südwestfalen Agentur Interessierte im Januar 2021 zu einer vertiefenden Online-Veranstaltung eingeladen. Rund 80 Teilnehmer:innen waren beim Regionalen Freitag Spezial dabei, lernten Dorf-Apps, Plattformen, Anbieter und gute Beispiele kennen. Ein Projekt in der REGIONALE 2025 ist denkbar.

Hier geht es zum Nachbericht.

2020: Digitaler "Tag der Dörfer"

Eine Plattform für Austausch, Vernetzung und neue Ideen für die Dörfer Südwestfalens bietet einmal im Jahr der „Tag der Dörfer“. Aktive, Engagierte und Interessierte aus der gesamten Region treffen sich dafür normalerweise direkt vor Ort in einem Gastgeberdorf. 2020 fand das „Forum der Dorfaktiven“ erstmals digital statt. Und auch der virtuelle Raum bot den rund 100 Teilnehmer:innen viel Platz für Inspirationen, neue Ideen und einen regen Erfahrungsaustausch zu den Themen Ehrenamt, Kultur und „Digitales Dorf“.

Hier geht es zum Nachbericht.

Eindrücke vom 6. Tag der Dörfer in Olpe-Oberveischede

Mehr Informationen zum 6. Tag der Dörfer in Olpe-Oberveischede finden Sie hier.