Der Sauerländische Gebirgsverein e.V. will in einer 36-monatigen Untersuchung neue Lösungen und Maßnahmen entwickeln, um mehr junge Leute für ein Ehrenamt zu begeistern. Von den Ergebnissen profitieren soll die gesamte Vereinslandschaft in Südwestfalen.

  •  Projektfortschritt
  •  Wir in Südwestfalen
  •  Hochsauerlandkreis,
    Kreis Olpe,
    Kreis Siegen-Wittgenstein,
    Kreis Soest,
    Märkischer Kreis

Der Sauerländsiche Gebirgsverein will neue Lösungen und Maßnahmen entwickeln, um vor allem mehr junge Leute für ein Ehrenamt zu begeistern. Von den Ergebnissen profitieren soll die gesamte Vereinslandschaft in Südwestfalen. Das Projekt wurde jetzt im Rahmen der REGIONALE 2025 vom zuständigen Ausschuss mit dem ersten Stern ausgezeichnet.

36 Monate gibt sich der Verein Zeit für eine umfassende Untersuchung zur Stärkung des Ehrenamts. Herauskommen sollen am Ende digitale Formate und konkrete Ideen, wie man gerade jüngere Menschen und Familien gewinnen kann. Diese sollen den Verein und seine 32.000 Ehrenamtlichen nachhaltig stärken. Durch Schulungen und Leitfäden möchten die Verantwortlichen des SGV die Erkenntnisse darüber hinaus auch mit weiteren Vereinen und Verbänden in der Region teilen. 

Das Ziel des Projektes ist es, das Ehrenamt in Südwestfalen insgesamt attraktiver und zukunftsfähig zu gestalten und so auch den Zusammenhalt in der Region zu stärken. „Durch die Auszeichnung mit dem ersten Stern wurden wichtige Kräfte in unserem Verein und bei unseren Partnern freigesetzt, die wir nun nutzen, um die weiteren Schritte zu den nächsten Sternen zu koordinieren“, freut sich Christian Schmidt, der Gesch.ftsführer des Vereins. „Die Auszeichnung ist eine wichtige Wertschätzung des Ehrenamtes in Südwestfalen!“


Projektträger: Sauerländischer Gebirgsverein e.V. 

Projektpartner*innen: Landeswanderverband NRW e.V., Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V., Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt Nordrhein-Westfalen e.V., Kreissportbund Siegen-Wittgenstein e.V. für die Kreissportbünde in Südwestfalen, Westfälischer Heimatbund e.V., Volkmusikerbund NRW e.V., Deutsche Wanderjugend Landesverband NRW e.V.

Ansprechpartner für das Projekt: Christian Schmidt, Sauerländischer Gebirgsverein (02931 / 52 48 11)

Projektmanagerin im REGIONALE-Team: Alicia Mielke (02761 / 835 11 17)